Elemente in CONNECT ein- und ausblenden